09.01.2016

Januarausbildung...

... der Jugend

Wir trafen uns zur ersten Ausbildung im neuen Kalenderjahr 2016 wo aber weniger die technische Ausbildung im Vordergrund stand, sondern die Stärkung der Gruppengemeinschaft.

Wir trafen uns im OV wo es nach einer kurzen Erklärung des Tagesablaufes auch schon mit dem ersten Gruppenspiel los ging. Den gesamten Vormittag über führten wir Spiele durch, bei denen man nur zum Ziel kommen konnte, wenn man sich gut in der Gruppe verständigte und als Team zusammenarbeitete. Bei diesen Spielen nahmen auch die
Betreuer teil, da diese ja auch zur Jugendgruppe gehören. Nach jedem Spiel gab es noch eine kurze Nachbesprechung, bei der der Sinn des Spiels besprochen wurde.

Nach der Mittagspause fand die Jahresvorbesprechung für 2016 statt: es wurde der neue Dienstplan besprochen und auf Fragen bezüglich bevorstehender Aktionen eingegangen. So wurde zum Beispiel unser Wochenausflug nach Berlin besprochen und die Abnahme des Leistungsabzeichens im November als Ausbildungsziel festgelegt. Dann gab es eine Feedbackrunde zum vergangenen Jahr, welches wir mit sehr schönen Erinnerungen verbinden.

Alles in Allem bleibt zu sagen, dass die Ausbildung ein Erfolg war, da unsere Jugendgruppe gut kommunizierte um die Spiele erfolgreich zu beenden. Des Weiteren stieß die Januarausbildung auf sehr positives Feedback, zumal es die erste Ausbildung dieser Art war, da so Berührungsängste abgebaut und der Teamgeist für das kommende, spannende Jahr gestärkt wurden.

Wir freuen uns auf ein interessantes Ausbildungsjahr 2016 mit vielen Highlights.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: