08.02.2014, von LI

Jahresrückblick

des Jahres 2013

Das Führungs- und Kommunikationsgespann

Mittlerweile ist es schon eine Tradition, dass sich jedes Jahr im Februar die Vertreter der Hilfsorganisationen und Politik in unserem Ortsverband in der Gustav-Adolf-Straße einfinden. Der Jahresrückblick bietet die Gelegenheit das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen, aber auch die Kontakte zu Feuerwehr, Bayrischem Roten Kreuz, Polizei usw. zu pflegen und sich auszutauschen. Im Laufe des Vormittags wurden einige unserer Kameraden für ihr Engagement geehrt, herausragend war die Ehrung von Axel Sabisch, der von der österreichischen Albert- Schweitzer- Gesellschaft geehrt wurde. Ein besonderer Anlass war auch die Weihe eines neuen Fahrzeuges.

Der Fachgruppe Führung und Kommunikation wurde das Führungs- und Kommunikationsgespann zur Verfügung gestellt, das eine mobile Einsatzleitzentrale darstellt.

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.


  • Das Führungs- und Kommunikationsgespann

  • Die Fahrzeugweihe

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: